Laserschutzbrillen



Die gesetzlichen Vorgaben der europäischen Laserschutznormen EN 207 / EN 208 verlangen, dass die Fassung einer Laserschutzbrille oder einer Laserjustierbrille denselben Anforderungen standhält wie der Filter (Laserfestigkeit), dass die Fassung ein seitliches Eindringen des Laserstrahls verhindert (Seitenschutz) und dass die Filter nicht austauschbar sind. Damit bestimmt der schwächere Teil, d.h. der Filter oder Fassung, die erreichbare Schutzstufe der gesamten Laserschutzbrille für die jeweilige Wellenlänge und Betriebsart.

Highlights

Top Laserschutzbrillen

Entsprechen allen gängigen Vorschriften

Für die meisten Lasersysteme verfügbar, wie z.B. Q Switched ND:YAG - IPL SHR - Diodenlaser

Bitte bei Bestellungen Lasersystem und Wellenlänge mitteilen

Preise

Unverbindliche Preisempfehlung: ab 199,00 Euro (netto)

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s)

Sonstiges

- Der Preis ist exklusive 19% Umsatzsteuer.

- Verkauf nur an Gewerbetreibende.

- Den Kurs zum Laserschutzbeauftragten machen sie beim TÜV oder anderen Organisationen.

- System ausschließlich für den kosmetischen Einsatz!

- fragen Sie uns nach einem Angebot.

- Auf Wunsch vermitteln wir auch ein individuelles Leasingangebot über unseren Leasingpartner - Bonität vorausgesetzt. Für Rückfragen Ihrerseits oder eine Produktberatung stehen wir Ihnen gerne zu folgenden Sprechzeiten zur Verfügung: Montags - Freitags von 9 - 18 Uhr unter der Rufnummer 0211 - 94210582 per Email oder besuchen Sie uns auf unserer Internetseite www.goodbye-lasersystems.de